Bucuti & Tara Beach Resort als erstes zertifiziertes CarbonNeutral® Resort der Karibik anerkannt

Eagle Beach, Aruba (ots/PRNewswire) Taten sprechen mehr als Worte – dies wurde durch das Bucuti & Tara Beach Resort in Aruba bewiesen, als es als erstes Hotel in der Karibik das Ziel der Klimaneutralität erreichte. Um als CarbonNeutral® zertifiziert zu werden, einem wichtigen Element des umfassenden Nachhaltigkeitsprogramms des Resorts, folgt die Zertifizierung dem CarbonNeutral-Protokoll und wurde am 28. August 2018 offiziell durchgeführt.

Was bedeutet CarbonNeutral®?

Die globale Norm CarbonNeutral® wird an Unternehmen vergeben, die ihre für die Erwärmung der Atmosphäre verantwortlichen Treibhausgasemissionen (CO2) auf Null reduziert haben.

“Das Bucuti & Tara Beach Resort hat mit seinem Nachhaltigkeitsprogramm Maßstäbe gesetzt, und wir freuen uns, dass die CarbonNeutral®-Zertifizierung nun Bestandteil seiner Erfolgsgeschichte ist. Dies zeigt das Engagement für Netto-Null-Emissionen, das führende Unternehmen auf der ganzen Welt erreichen”, sagte Saskia Feast, VP Western Region, Natural Capital Partners.

Was bedeutet die Klimaneutralität für die Gäste von Bucuti?

Ein Ferienerlebnis ohne CO2-Emissionen bedeutet, dass die Gäste von Bucuti kein schlechtes Gewissen haben müssen, sondern einem unvergesslichen Urlaub ohne Schuldgefühle in Erinnerung behalten können.

Die Mission von Bucuti & Tara ist es, nachhaltige Ergebnisse für die Gäste und die Erhaltung der Natur zu erzielen. Das Resort hat nun bewiesen, dass Klimaneutralität und ein einzigartiger Urlaub einander ergänzen können.

Der Weg zu CarbonNeutral®

Im Laufe der Jahre hat das Green Team des Resorts erhebliche Investitionen getätigt, um im Rahmen seines Betriebs umfangreiche Emissionsreduzierungen zu erreichen. Mehrere Initiativen führten zu einer maximalen Reduzierung der CO2-Emissionen innerhalb des Resorts. Die kleine verbleibende Lücke wird durch CO2-Zertifikate über den lokalen Windpark ausgeglichen.

Die Initiativen reichen von einfach bis komplex, wobei jeder Resort-Service überprüft und verbessert wird. Die Schenkung eines wiederverwendbaren Wasserbehälters an jeden Gast führte dazu, dass jährlich 290.000 Einweg-Kunststoff-Wasserflaschen eingespart wurden, die andernfalls auf der Deponie von Aruba gelandet wären. Das Angebot gesünderer Portionen ermöglicht es den Gästen, eine sinnvollere – und wünschenswertere – Portionsgröße zu wählen. Die Reduzierung der Verschwendung von Lebensmitteln ist dabei ein positiver Nebeneffekt. Das Resort installierte das größte Solarsystem der Insel – das Maximum, das die Regierung zulässt.

Bucuti verpflichtet sich zur Einhaltung des CarbonNeutral®-Protokolls, dem führenden Rahmen für die weltweite Klimaneutralität. Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses für die Klimaneutralität arbeitete es mit SCS Global Services (ehemals Scientific Certifications Systems) zusammen, um die Emissionen von Resortbetrieben zu überprüfen. Mit den Klimaschutzexperten von Natural Capital Partners wurde an der Bereitstellung von Lösungen für positive Auswirkungen auf Kohlenstoff, erneuerbare Energien, biologische Vielfalt und Wasser gearbeitet.

Der Ökopionier der Karibik

Ewald Biemans, Eigentümer und CEO von Bucuti und leidenschaftlicher Umweltschützer, hat seit der Eröffnung im Jahr 1987 kontinuierlich nachhaltige Praktiken in die Politik und Kultur des Resorts integriert. Bucuti ist als das umweltfreundlichste Resort der Karibik anerkannt. Es war das erste nach ISO 14001 zertifizierte Hotel in Nord- und Südamerika, das erste in der Karibik, das die LEED-Silberzertifizierung erhielt, und wurde von Green Globe zum nachhaltigsten Hotel der Welt gekürt.

Warum sollten Sie investieren, um CarbonNeutral® zu sein?

Die Temperaturen auf der Erde steigen weiter an; und der Meeresspiegel steigt und bedroht die Küstengemeinden weltweit, wie beispielsweise Aruba. Bucuti erkennt an, dass der von Menschen verursachte Klimawandel ein globales Problem ist, für das jede Person, jedes Unternehmen und jede Organisation eine Verantwortung hat.

“Unsere Gäste haben Aruba wegen unserer natürlich schönen Strände, des atemberaubenden türkisfarbenen Wassers und der glücklichen, gesunden Inselgemeinschaft gewählt. Wir müssen unsere Umwelt auf sinnvolle Weise schützen und erhalten, um diese Erfahrungen auch in Zukunft ermöglichen zu können”, sagt Ewald Biemans. “Ich glaube, dass die harte Arbeit, Leidenschaft und das Engagement unseres Nachhaltigkeitsteams zur Erreichung der Klimaneutralität andere dazu inspirieren werden, ähnliche Maßnahmen in Betracht zu ziehen.”

Erfahren Sie mehr unter Bucuti.com.

Informationen zum Bucuti & Tara Beach Resort

Das Bucuti & Tara Beach Resort wurde im August 2018 zum ersten CarbonNeutral® Hotel in der Karibik und im Jahr 2018 von TripAdvisor zum besten romantischen Hotel in der Karibik erklärt. Es ist Arubas bestes Boutique-Resort für Erwachsene. Bucuti liegt eingebettet in den pulvrigen weißen Sand von Eagle Beach. Dieser ist die Heimat geschützter Meeresschildkröten und wurde zu einem der “Dream Beaches of the World” ernannt. Das Resort bietet 104 gut ausgestattete Unterkünfte, eine preisgekrönte gesunde Küche und ein umfangreiches Wellnessprogramm. Es ist ein TAG Approved® LGBTQ-freundliches Hotel. Bucuti ist ein weltweit führender Anbieter von nachhaltigem Tourismus mit Öko-Zertifikaten wie LEED Silber, Green Globe Platinum, ISO 14001 und Travelife Gold und wurde 2016 von Green Globe zum weltweit nachhaltigsten Hotel/Resort ernannt.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/743497/Bucuti_Tara_Beach_Resort.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/743498/Bucuti_and_Tara_Beach_Resort_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Medienanfragen: Amy Kerr
MPA Digital
(757) 645-3113
amy@mpa.digital


Quelle

Booking.com

Related Posts