DoN und BELVEDERE: Kulinarische Zusammenarbeit

Neuer Catering- und Gastronomiepartner an allen drei Standorten des Wiener Museums

Unser Fokus liegt seit Jahren darauf, Kulturpublikum willkommen zu heißen. Mit den Locations im Belvedere kommen nun einzigartige kulinarische Treffpunkte für Wienerinnen und Wiener hinzu. Wir bieten hier eine unverwechselbare Verbindung von Kunstgenuss und guter Küche!

Josef Donhauser, Geschäftsführer der DoN Gruppe

Zum Gesamterlebnis Museum gehört auch der kulinarische Genuss. Mit DoN haben wir einen Partner gefunden, der unsere Besucherinnen und Besucher auf höchstem Niveau verwöhnt.

Wolfgang Bergmann, kaufmännischer Geschäftsführer des Belvedere

Wien (OTS)

Die DoN group ist neuer Kulinarikpartner des Belvedere und übernimmt die Lokale an allen drei Standorten des Museums: ab 3. Dezember das Schlosscafé im Oberen Belvedere; Anfang nächsten Jahres wird die neue Lucy Bar im Erdgeschoss des Belvedere 21 eröffnet. Und im Unteren Belvedere startet Ende 2020 ein neues Publikumsrestaurant. Ab sofort serviciert DoN auch Events im Belvedere mit seinen vielfältigen Catering-Angeboten.

Unser Fokus liegt seit Jahren darauf, Kulturpublikum willkommen zu heißen. Mit den Locations im Belvedere kommen nun einzigartige kulinarische Treffpunkte für Wienerinnen und Wiener hinzu. Wir bieten hier eine unverwechselbare Verbindung von Kunstgenuss und guter Küche!“, so Josef Donhauser, Geschäftsführer der DoN Gruppe. Der routinierte Kulturpartner DoN bewirtet bereits die Besucherinnen und Besucher des Musiktheater Linz und des Brucknerhaus Linz, und betreibt dort die Restaurants „Das Anton“ (Musiktheater) und „Bruckner’s“ (Brucknerhaus).

Wolfgang Bergmann, kaufmännischer Geschäftsführer des Belvedere, freut sich über die neue Partnerschaft: „Zum Gesamterlebnis Museum gehört auch der kulinarische Genuss. Mit DoN haben wir einen Partner gefunden, der unsere Besucherinnen und Besucher auf höchstem Niveau verwöhnt.

Schlosscafé im Oberen Belvedere mit neuem Angebot: Tradition trifft Moderne

Ab 3. Dezember übernimmt Donhauser das Schlosscafé im Oberen Belvedere. Das Lokal wird als klassisches Wiener Kaffeehaus mit modernen Akzenten weitergeführt: Gäste können aus einem umfangreichen Angebot aus traditionell österreichischen Gerichten und Mehlspeisen, kombiniert mit kulinarischen Trends wie Buddha Bowls oder internationalen Klassikern wie Fish and Chips wählen. Das Café mit den Öffnungszeiten des Museums bietet ab 9:00 Uhr sowohl Frühstück als auch österreichische und internationale Kaffee- und Teespezialitäten an. Das Kombi-Angebot „Klimt zum Frühstück“ soll vor allem der Wiener Bevölkerung den Besuch von Museum und Café schmackhaft machen.

Kulinarischer Ausblick auf 2020

Im Foyer des Belvedere 21 wurde ein neuer Barbereich geschaffen. Dort eröffnet Anfang nächsten Jahres die Lucy Bar, gestaltet von Gregor Eichinger. Die moderne Tagesbar mit Abendbetrieb wird ebenfalls DoN betreiben. Darüber hinaus wird 2020 ein weiteres Gastroprojekt realisiert: Belvedere und DoN group planen ein neues, eigenständiges Restaurant im Unteren Belvedere.

Event Catering

Das Belvedere ist mit seinen einzigartigen barocken Prunkräumen und der weltweit bekannten Kunstsammlung auch eine beliebte Eventlocation. Die Räumlichkeiten des Oberen und Unteren Belvedere bieten den perfekten Rahmen für vielfältige Veranstaltungsformate vom Galadinner bis zum Business Breakfast. Auch im Belvedere 21, einem Architekturjuwel der Nachkriegsmoderne, finden trendige Veranstaltungen statt. Ab Dezember 2019 bietet die DoN Gruppe als preferred Cateringpartner des Belvedere das passende Event Catering für jeden Anlass.

Über die DoN group

Mit derzeit 1.300 Mitarbeitern ist die DoN group Österreichs größtes privat geführtes Cateringunternehmen und liefert maßgeschneiderte Cateringlösungen – national und international. Seit 1992 betreibt die Gastronomiegruppe von Josef Donhauser Restaurants, Cafés, Bars sowie Cateringservices für alle Qualitätsansprüche. Angeboten werden unter anderem Rail Catering, Lounge Service, Office & Congress Catering sowie die kulinarische Betreuung von Firmenfeiern, Sport-, Kunst- und Kulturevents und Publikumsgastronomie.

Über Österreichische Galerie Belvedere

Das Belvedere in Wien vereint auf einzigartige Weise Baukunst und Kunsterlebnis. Die barocke Parkanlage mit den beiden Schlössern zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. In den Prunkräumen erleben Sie mehr als 800 Jahre Kunst vom Mittelalter bis heute. Schauplatz für Kunst der Gegenwart ist das Belvedere 21.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Galerie Belvedere
Mag. Alexandra Guth
Pressereferentin Belvedere
+43 1 79 557-177
presse@belvedere.at
www.belvedere.at

DoN-Pressebüro
Mag. Dietmar Trummer
+43 664 415 90 42
dietmar.trummer@trummerundteam.at

DoN-Marketing
Angelika Leitner, MSc
+43 1 526 34 81 – 25
angelika.leitner@don.at


Quelle

Booking.com

Related Posts