Mannheim, wo Musik geliebt und gelebt wird

Der Festivalsommer 2019 im urbanen Kultur-Hotspot Deutschlands

Wien / Mannheim (OTS) Die Musikstadt Mannheim ist weltweit für ihr Engagement und ihre Hingabe zur Musik bekannt. Ob vom Musikpark zur Popakademie, von der SAP Arena zu den Clubs in den Quadraten – die Liebe zur Musik und das Bestreben, die innovative Musikwirtschaft immer weiter auszubauen, machte die Stadt zur „UNESCO City of Music“. Besonders aufregend für Musikfans verschiedenster Genres ist das umfangreiche Festivalprogramm 2019.

Bei der ersten Mannheim Music Week (13.-19. Mai) bringen vielfältige Klänge die Musikstadt zum Beben. Künstler verschiedenster Genres begeistern auf mehreren Bühnen und schaffen so ein einmaliges Musikerlebnis. In die dritte Runde geht im Rahmen der MMW auch das beliebte Hafenfestival (18./19. Mai) im Hafen 49, bei dem die Creme de la Creme der elektronischen Tanzmusik zwei Tage und drei Nächte Beats zum Durchtanzen spielt.

Bereits zur vierten Ausgabe des Zeltfestivals Rhein-Necker (29. Mai bis 21. Juni) auf dem Mannheimer Maimarktgelände locken rockige und poppige Klänge. Und wer vom Festivalcharakter nicht genug bekommt, ist beim Maifeld Derby (14.-16. Juni) richtig – bei Klängen aus den Bereichen Indie-Rock, Mellow Pop, Alternative und Folk.

Weitere Informationen zum Festivalsommer in Mannheim finden Sie

HIER

Rückfragen & Kontakt:

Für die TMBW – Repräsentanz Österreich
HMC – die Boutiqueagentur für Tourismus & Freizeit
Mag. Carmen Brüggler
Lehargasse 7, 1060 Wien // Maximilianstraße 9, 6020 Innsbruck


Quelle

Booking.com

Related Posts