PRESSEGESPRÄCH: Präsentation Austrian Leading Sights

Der Verein zur Förderung österreichischer Sehenswürdigkeiten lädt zum Online-Pressegespräch

Wien (OTS) INHALT: Aufzeigen der Schwerpunkte von Austrian Leading Sights

Der Verein „Austrian Leading Sights“ steht für die Förderung heimischer Sehenswürdigkeiten und möchte seinen Mitgliedern den ihnen gebührenden hohen Stellenwert im öffentlichen sowie politischen Bewusstsein verschaffen. Länderübergreifende Vernetzung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie Stärkung der Wahrnehmung der Leistungen im Tourismus sind für
die politisch unabhängige Organisation zentrale Anliegen.

Wann: 18. März 2021, 10 Uhr

Wo: über APA-OTS Livestream (Link wird nach Anmeldung zugesandt)

Ihre Gesprächspartner:

Klaus Panholzer | Präsident des Vereins, Geschäftsführer Schönbrunn Group
Danielle Spera | Präsidiumsmitglied des Vereins, Direktorin des Jüdischen Museums Wien
Paul Blaguss | Kassier des Vereins, Donauturm Wien, Blaguss Gruppe
Stephan Hering-Hagenbeck | Präsidiumsmitglied des Vereins, Geschäftsführer Tiergarten
Schönbrunn
Johannes Hörl | Präsidiumsmitglied des Vereins, Vorstand und Generaldirektor der
Großglockner Hochalpenstraßen AG
Stefan Isser | Präsidiumsmitglied des Vereins, Geschäftsführer der Swarovski
Kristallwelten
Patrick Quatember | Generalsekretär und Geschäftsführung Austrian Leading Sights

Um Anmeldung wird gebeten: f.felder@austrianleadingsights.at

PRESSEGESPRÄCH: Präsentation Austrian Leading Sights

Datum: 18.03.2021, 10:00 Uhr

Ort: online, APA-OTS Link wird auf Anfrage zugeschickt
Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Florian Felder
E-Mail: f.felder@austrianleadingsights.at
Mobil: +43 6645208967

[ad_2]

Quelle

Booking.com

Related Posts