„Unterwegs in Österreich“ ab 18. Juni aus Salzburg

Wien (OTS) Nächster Halt Salzburg! Ab Montag, dem 18. Juni 2018, macht das mobile „Unterwegs in Österreich“-Studio Halt in Salzburg. Eva Pölzl und Lukas Möschl melden sich werktäglich in „Guten Morgen Österreich“ ab 6.30 Uhr in ORF 2 und Lukas Schweighofer begleitet die Zuschauerinnen und Zuschauer zusätzlich in „Daheim in Österreich“ um 17.30 Uhr in ORF 2 in den Feierabend.

Montag, 18. Juni: Schwerpunktthema: „E-Bikes und E-Autos im Tourismus“

„Guten Morgen Österreich“ aus Wald im Pinzgau
Warum setzen Gemeinden auf E-Bikes und E-Autos im Tourismus? Wie grün sind sie und welche Vorteile haben sie für den Tourismus? Darüber berichtet „Guten Morgen Österreich“. Außerdem zu Gast sind Österreichs ehemalige Song-Contest-Vertreter „The Makemakes“. Live im Studio präsentieren sie ihren neuen Song.

„Daheim in Österreich“ aus Bramberg
Die Haut ist das größte und sensibelste Organ. Menschen, die unter Schuppenflechte leiden, möchten ihre Flecken gerade im Sommer gerne verbergen. Wie neue Medikamente diesen Patienten zu mehr Lebensqualität verhelfen, berichtet „Daheim in Österreich“.

Dienstag, 19. Juni: Schwerpunktthema: „Erste Hilfe in den Bergen“

„Guten Morgen Österreich“ aus Bramberg
„Daheim in Österreich“ aus Hollersbach

Mittwoch, 20. Juni: Schwerpunktthema: „Richtiges Verhalten auf der Alm“

„Guten Morgen Österreich“ aus Hollersbach
„Daheim in Österreich“ aus Neukirchen am Großvenediger

Donnerstag, 21. Juni: Schwerpunktthema: „Laientheater am Land“

„Guten Morgen Österreich“ aus Neukirchen am Großvenediger „Daheim in Österreich“ aus Krimml

Freitag, 22. Juni: Schwerpunktthema: „Berufsaussteiger“

„Guten Morgen Österreich“ aus Krimml
„Daheim in Österreich“ aus Krimml

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at


Quelle

Booking.com

Related Posts