Vermieterakademie Tirol feierte 10.000ste Teilnehmerin in der Region Serfaus-Fiss-Ladis


Die Vermieterakademie Tirol ist seit sieben Jahren die erste Adresse in Sachen Weiterbildung für Vermieter. Bereits 10.000 Teilnehmer haben die Seminare besucht.

Gerade die kleinstrukturierten Betriebe profitieren von den Angeboten „direkt vor der Haustür“ ganz besonders. So können die VermieterInnen,  topaktuelle Weiterbildungsangebote in Anspruch nehmen – und das quasi im „laufenden Betrieb“. Inzwischen sind alle Tiroler Tourismusverbände Partner, und so profitieren Vermieter in allen Tiroler Regionen vom Angebot“.

Gerhard Föger (Land Tirol)

Wir freuen uns, dass die Vermieterakademie inzwischen aus der Tiroler Weiterbildungslandschaft nicht mehr wegzudenken ist und auch im siebten „Bestandsjahr“ topaktuell ist: Sie punktet mit genau jenen Themen, die die Vermieter in ihrer täglichen Arbeit brauchen und ist immer am Puls der Zeit. So wurde z.B. mit der E-Akademie eine Online-Lernplattformen integriert, die bereits von mehr als 2.000 Usern genützt wird. Es versteht sich von selbst, dass wir an dieser „Erfolgsgeschichte“
weiterschreiben. Für 2019 haben wir uns einiges vorgenommen

Katrin Perktold (GF Verband der Tiroler Tourismusverbände)

Partner der ersten Stunde“: „Bereits im Jahr 2012 sind wir der Vermieterakademie beigetreten. Es freut uns ganz besonders, dass wir mit Manuela Nößig  nun eine Vermieterin aus unserer Region als zehntausendste Seminarteilnehmerin beglückwünschen dürfen

Josef Schirgi (GF TVB Serfaus-Fiss-Ladis)

Innsbruck (OTS) Seit 2012 gibt es in Tirol eine Bildungsinitiative, die sich ausschließlich um die Bedürfnisse der Tiroler Vermieter kümmert: Mehr als 900 Veranstaltungen und aktuell 10.000 Teilnehmern machen die Tiroler Vermieterakademie zum echten Erfolgskonzept. Dieser erfreuliche Rekord wurde kürzlich im Rahmen einer Ehrung in Fiss gefeiert.

Der Tourismusverband Serfaus-Fiss-Ladis ist „Partner der ersten Stunde“: „Bereits im Jahr 2012 sind wir der Vermieterakademie beigetreten. Es freut uns ganz besonders, dass wir mit Manuela Nößig nun eine Vermieterin aus unserer Region als zehntausendste Seminarteilnehmerin beglückwünschen dürfen“, freute sich Josef Schirgi (Geschäftsführer TVB Serfaus-Fiss-Ladis).

Manuela Nößig, die im Haus „Apart Abendsonne“ in Fiss Ferienwohnungen vermietet, hat bereits mehrere Seminare besucht: „Ich nutze des Öfteren die Dienste der Vermieterakademie und schätze es sehr, dass die Veranstaltungen direkt bei uns vor Ort stattfinden. Es werden laufend neue Inhalte angeboten, die Organisation ist perfekt und die Vortragenden sind echte Experten auf ihrem Gebiet. Zumeist habe ich Seminare mit Internet-bezogenen Inhalten ausgewählt, da mich diese Thematik im Arbeitsalltag besonders beschäftigt und fordert.“

Gerhard Föger (Land Tirol – Abteilung Tourismus) gratulierte der wissbegierigen Fisserin, ebenso und hob die große Bedeutung der Bildungsinitiative für den Tiroler Tourismus hervor: „Gerade die kleinstrukturierten Betriebe profitieren von den Angeboten „direkt vor der Haustür“ ganz besonders. So können die VermieterInnen, topaktuelle Weiterbildungsangebote in Anspruch nehmen – und das quasi im „laufenden Betrieb“. Inzwischen sind alle Tiroler Tourismusverbände Partner, und so profitieren Vermieter in allen Tiroler Regionen vom Angebot“.

Für die Organisation und Weiterentwicklung der Vermieterakademie zeichnet der Verband der Tiroler Tourismusverbände verantwortlich. Geschäftsführerin Katrin Perktold ist stolz auf den Erfolg: „Wir freuen uns, dass die Vermieterakademie inzwischen aus der Tiroler Weiterbildungslandschaft nicht mehr wegzudenken ist und auch im siebten „Bestandsjahr“ topaktuell ist: Sie punktet mit genau jenen Themen, die die Vermieter in ihrer täglichen Arbeit brauchen und ist immer am Puls der Zeit. So wurde z.B. mit der E-Akademie eine Online-Lernplattformen integriert, die bereits von mehr als 2.000 Usern genützt wird. Es versteht sich von selbst, dass wir an dieser „Erfolgsgeschichte“ weiterschreiben. Für 2019 haben wir uns einiges vorgenommen“, so Perktold abschließend.

Infos zur Vermieterakademie Tirol

Wohnortnah, günstig und auf den aktuellen Bedarf zugeschnitten – das charakterisiert das Seminar- und Workshop-Angebot der Tiroler Vermieterakademie. Seit 2017 ist der Verband der Tiroler Tourismusverbände für die Organisation und vor allem Weiterentwicklung verantwortlich, die Vor-Ort-Abwicklung erfolgt durch die Tourismusverbände, die alle Teil der Vermieterakademie sind. In den letzten Jahren wurde so das Seminarangebot um die Bereiche E-Akademie und individuelles Betriebscoaching erweitert. Die Vermieterakademie wird vom Land Tirol, der Tirol Werbung, der Wirtschaftskammer und dem Tiroler Privatvermieterverband unterstützt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Katrin Perktold
Verband der Tiroler Tourismusverbände
Weiherburggasse 8
6020 Innsbruck
t: +43 512 214200
Katrin.Perktold@tvb.tirol


Quelle

Booking.com

Related Posts