VFS Global erhält Verträge zur Bereitstellung von Visumsdienstleistungen für Kanada in 78 Ländern

Dubai , Vereinigte Arabische Emirate (ots/PRNewswire) Public Services and Procurement Canada hat im Namen der Einwanderungsbehörde “Immigration, Refugees and Citizenship Canada” VFS Global fünf von sechs Regionen seines weltweit geltenden Vertrags bezüglich Serviceleistungen von Visastellen zugewiesen. Der Vertrag umfasst Europa & GUS, Afrika & Nahost, Nordasien, Südasien sowie Australasien.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/624234/VFS_Global_Logo.jpg )

VFS Global unterstützt die kanadische Regierung seit 2005 und betreibt derzeit Visastellen (Visa Application Centres, VACs) für Kanada auf fünf Kontinenten.

Dies stellt einen beträchtlichen Gewinn für das Unternehmen dar, das jährlich weltweit ca. 1,8 Millionen Visaanträge für Kanada bearbeitet.

Chris Dix, Leiter der Abteilung für Business Development bei VFS Global, bemerkte: “Wir fühlen uns geehrt, unsere Zusammenarbeit mit der kanadischen Regierung fortzusetzen. Dies ist nicht nur von Bedeutung, weil Kanada weltweit bereits über das umfangreichste VAC-Netzwerk verfügt, in dessen Rahmen VFS Global 129 VACs betreibt, sondern auch, da die Vergabe die Position unseres Unternehmens als weltweit führender Visaservice-Partner von 58 Regierungskunden weiter stärkt.”

Nachdem Kanada 2017 sein 150. Konföderationsjubiläum feierte, nahm das touristische Interesse an Kanada drastisch zu. Die New York Times wählte Kanada neben 52 weiteren Destinationen zum Top-Reiseziel 2017, was die Attraktivität des Landes für internationale Reisende unterstreicht. Laut Destination Canada hieß das Land 2017 eine beispiellose Rekordzahl von über 20,8 Millionen Touristen willkommen. Es wird davon ausgegangen, dass sich diese Entwicklung auch weiterhin fortsetzt.

Bisher war 2018 ein ereignisreiches Jahr für VFS Global. Dem Unternehmen wurden nicht nur die kanadischen Verträge zugeteilt, sondern es erhielt darüber hinaus nach einem Beschluss der schweizerischen Regierung über 80% ihrer globalen Visabearbeitungs-Verträge. VFS Global ist als Vertrauenspartner für 58 Regierungskunden weltweit tätig. Das Leistungsangebot des Unternehmes umfasst Visa-, Genehmigungs-, Pass- sowie Konsulatsdienste.

VFS Global: Daten und Fakten

VFS Global ist weltweit der größte Dienstleister für Outsourcing und Technologie, der sich auf Regierungen und diplomatische Niederlassungen auf der gesamten Welt spezialisiert. Mit 2574 Antragszentren und Tätigkeiten in 137 Ländern auf fünf Kontinenten bedient VFS Global die Interessen als Vertrauenspartner von 58 Regierungskunden und hat bis zum 1.März 2017 bereits mehr als 161 Millionen Anträge bearbeitet. Die weltweiten Tätigkeiten von VFS Global sind zertifiziert gemäß ISO 9001:2008 für Qualitätsmanagement-Systeme, ISO 27001:2013 für Informationssicherheits-Management-Systeme und ISO 14001:2004für Umwelt-Management-Systeme. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.vfsglobal.com

Rückfragen & Kontakt:

Shaily Vaswani
ShailyV@vfsglobal.com
VFS Global


Quelle

Booking.com

Related Posts